Gebäudereinigung Stein
Wir schaffen den Durchblick und mehr!


Galerie

Eine Osmoseanlage filtert Wasser auf einen besonderen Reinheitsgrad, ist garantiert rein, 100% kalkfrei und hinterlässt keinerlei Wasserrückstände. Das Osmose- Verfahren bezeichnet eine innovative Wasseraufbereitungstechnik. Dabei wird ganz normales Leitungswasser zusätzlich entmineralisiert. Das "pure" Wasser besitzt nun ein hohes Auflösungsvermögen. Daher verbindet es sich ganz einfach mit auf der Oberfläche liegenden Schmutzpartikeln.







Spätestens im Frühjahr offenbart ein genauerer Blick auf die Bodenplatten im Garten Schmutz und Überwucherungen.

Ein Hochdruckreiniger reinigt Oberflächen mithilfe von erhöhtem Wasserdruck.

(links) vorher / (rechts) nachher



















 

Als Profis für infrastrukturelle Dienstleistungen empfehlen wir die regelmäßige Durchführung von Glasreinigungen, etwa im Rahmen der allgemeinen Unterhaltsreinigung. Denn je häufiger Fenster und andere Glasflächen gereinigt werden, umso geringer zeigt sich der Grad der Neuverschmutzung zwischen zwei Reinigungsintervallen. Mittelfristig lassen sich so für alle Beteiligten erheblich Zeit und Kosten einsparen. Das kommt Ihnen als Kunde natürlich zugute. Darüber hinaus leistet ein sorgfältig abgestimmtes Glasreinigungs-Konzept einen wichtigen Beitrag zur langfristigen Werterhaltung Ihrer Immobilie.





Die Energiegewinnung durch die Sonne findet immer mehr Bedeutung. Auch viele Eigenheimbesitzer haben Ihre Energiequelle auf dem Dach. Richtig ist, dass jeder Regen auch eine Reinigungswirkung hat. Das gilt für die lose aufliegende Verschmutzung, wie Stäube. Doch der längste oder heftigste Regenschauer ist nicht in der Lage, die Solarelemente zu 100% zu reinigen. Die Solaranlage hat durch Verunreinigungen nur eine Leistungsfähigkeit zwischen 75-85%. Das bedeutet, 15-25% gehen verloren durch Schmutz. Je nach Neigungswinkel der Anlage empfehlen wir die Solaranlagen 1-2 mal jährlich zu reinigen.






Wintergärten sind die heimische Oase und es bedarf einiger Herausforderungen bei der Reinigung und Pflege. Die Außenflächen sind extremen Umwelteinflüssen ausgesetzt, Hitze, Kälte, Regen, Schnee, Eis, zahlreiche Verschmutzungen wie Blütenstaub, Straßenschmutz, Vogelkot, usw. Auch die Innenseiten haben unterschiedliche Verschmutzungen, Insektenkot, mögliche Schimmelbildung, Kondenswasser, usw. Wir sind auf die Besonderheiten bestens eingestellt und haben eine Lösung parat.